fbpx
Ticino Tre Laghi2018-07-21T19:09:07+00:00

Project Description

Ticino Tre Laghi – Verborgene Traumtrails

Enduro Etappentour um den Luganosee

6 Tage Tiefenmeter sammeln und Trails genießen

Vom Lago Maggiore vorbei am Lago di Lugano, zum Lago die Como und zurück. Hier im südlichen Tessin gehen wir im Zuge mehrere Etappen auf die Suche der besten Trails der Region. Unterstützt durch Seilbahnen und unser eigenes Bikeshuttle wird diese Reise zum absoluten Enduro Genuss. Aufgrund der für Alpenverhältnisse niedrigen Seehöhe, sowie der südlichen Lage, kann man im Tessin schon früh im Jahr biken. Ebenso ist es möglich auch noch lange in den Herbst hinein viele Trailkilometer zu sammeln. Die großen Seen lassen ein Gefühl wie am Gardasee aufkommen, die Charakteristik der Trails ist jedoch gänzlich anders. Meist sind die Abfahrten endlos lang, da die Wege ein geringes Gefälle aufweisen und dadurch nur wenig an Höhe verlieren. Perfektes Mountainbike Gelände also.

Flowtrails mit Seeblick

Zum Biken kommt natürlich auch noch das südliche Flair dazu. Bei täglich wechselnden Übernachtungsorten an den verschiedenen großen Seen kommt auch die Kulinarik sowie das ein oder andere Glas Wein nicht zu kurz. Wir bereisen das Tessin im Frühjahr und Herbst, in der Nebensaison also, wodurch wir abseits der großen Orte im Tal meist alleine unterwegs sind.

Zielgruppe

Diese Reise beinhaltet großteils flüssig zu fahrende Trails mit schönen Aussichten. Der Charakter der Strecken reicht von flowig bis leicht verblockt, eine solide Fahrtechnik im Bereich S2 sollte vorhanden sein, vor allem aufgrund der länge der Trails auf denen wir uns den ganzen Tag bewegen. Ein bisschen Freude am Herumtüfteln schadet ebenfalls nicht. Schlüsselstellen sind am ehesten die Spitzkehren, wo man zur Not aber auch mal absteigen kann. Für die Touren werden wir täglich auf Shuttle-Unterstützung zurückgreifen. Dennoch solltest Du Lust am Kurbeln und ausreichend Kondition mitbringen. Wir werden teilweise auch bergauf Höhenmeter auf Trails machen.

Gerne tüfteln wir auch mit dir an technischen Passagen und geben fahrtechnische Tipps um diese zu meistern. Die Strecken und unsere Zeitplanung bieten ausreichend Spielraum um deine Technik bei Bedarf zu verbessern.

Bilder der Reise

Anforderungen

  • Spaß auf Singletrails mit der Schwierigkeit S2

  • Kraft/Kondition für  1.000 Hm bergauf und über 3.000 Hm bergab

  • Erfahrung mit Schiebepassagen

Reiseleistungen

  • 6x Übernachtung mit Frühstück im Hotel

  • Gepäcktransfer

  • Alle Shuttle-Dienste

  • Alle Lifttickets

  • 6 Tage Guiding durch zertifizierte Bergführer oder Bike-Guides

  • Anreise ab Innsbruck

Nicht inkludiert

  • Abendessen

  • Mittagsverpflegung

Ausrüstung

  • Gewartetes All-Mountain oder Enduro mit mind. 140 mm Federweg und Plattformpedalen (keine Klick-Pedale)
  • Helm, Brille, lange Handschuhe, Protektoren
  • passende Ersatzteile (Bremsbeläge, Schläuche, Flickzeug) und Werkzeug
  • Knieprotektoren – weitere Protektoren nach eigenem Interesse

weitere Termine oder individuelle Angebote auf Anfrage – Kontakt

Reisebüro Bikefex
DI Rene Sendlhofer-Schag
Griesgasse 10
80 20 Graz | AUSTRIA

Reisedetails

  • 1.Tag: Gemeinsame Anreise ab Innsbruck und am Nachmittag noch eine Seilbahnrunde. 10up/1000down
  • 2.Tag: Haustrails von Locarno 400up/2400down
  • 3.Tag: Monte Tamaro und Monte Lemma 1000up/3400down
  • 4.Tag: Monte Tremezzo 500up/1700down
  • 5.Tag: Monte Bar 900up/1900down
  • 6.Tag: Monte Tamaro und an den Lago Maggiore 700up/2000down
  • 7.Tag: Abreise nach dem Frühstück

Das Programm wird bei Bedarf individuell an die Teilnehmer und das Wetter angepasst. Zusätzliche Shuttles sind jeden Tag möglich.

Flat Sucks Cap

Coupon