Project Description

Great Trails Tirol

Alpine Flow Trails im Tiroler Land

Enduro pur auf perfekt geshapten Strecken

Tirol, das Herz der Alpen, ist alpin, aussichtsreich, fordernd, wunderschön und lebendig zugleich. Hier gibt es einige der interessantesten, abwechslungsreichesten und schönsten Enduro Trails der Welt zu finden. Die Wege die wir in dieser Woche fahren sind bekannt als die Great Trails Tirol. Hierbei handelt sich zum einen Teil um angelegte Biketrails und zum anderen um naturbelassene Steige. Trotz der Vielfältigkeit haben diese Wege eines gemeinsam: Sie sind alle per Seilbahn erreichbar. Somit halten sich die Höhenmeter die wir aus eigener Kraft bewältigen müssen stark in Grenzen und wir genießen jeden Tag also hauptsächlich Tiefenmeter.

In 6 Tagen starten wir in fast alle Tiroler Top Bikespots. Wir beziehen die Unterkunft in Innsbruck und shutteln dann täglich in eine andere Bikedestination. Von den Trails im Westen Tirols in Sölden, Ischgl, und am Reschenpass, bis hin zum Fleckalmtrail bei Kitzbühl im Osten steht alles am Plan dieser einzigartigen Woche. Die Charakteristik reicht vom Flowtrail, der Teäre Line in Sölden, bis hin zum alpin angehauchten Naturtrail, dem Blindseetrail. Und natürlich fahren wir auch die berühmten Singletrails um Innsbruck – allen voran der Arzler Alm Trail.

Um möglichst viele dieser traumhaften Wege und Routen geniessen zu können, sind langhubige MTBs mit Federwegen von 140 bis 160 mm unsere erste Wahl.

Charakter

Die Bike-Gebiete in Tirol ausgehend vom im Hotel Seppl, bieten puren Enduro Genuß mit traumhaftem Panorama – soweit das Auge reicht. Wir werden bei unseren Touren, hauptsächlich mit Liftunterstützung, und fast ausschließlich auf Singletrails unterwegs sein. Im alpinen/hochalpinen Bereich erwarten dich urige, felsige und schottrige Singletrails, weiter unten im Wald auf weichem Nadelboden auch Wurzeln und enge Kurven. Flowige Anlieger wechseln sich ab mit gut fahrbaren Spitzkehren. Technisch solltest du auf alle Fälle Spaß am Schwierigkeitsgrad S2 haben und flowige Trails flüßig und zügig befahren können.

Anforderungen

  • Spaß auf Singletrails mit der Schwierigkeit bis zu S2, vereinzelte Schlüsselstellen

  • Kraft/Kondition für täglich bis zu 400 Hm bergauf und bis zu 2.500 Hm bergab

  • Freude an super angelegten Trails

Reiseleistungen

  • 5x Genuss-Halbpension im DZ im 4 Stern Bike Hotel Seppl nahe Innsbruck. EZ gegen Aufpreis von 25,- EUR pro Nacht möglich.
  • Wellness-Bereich im Hotel

  • alle Autoshuttles inklusive

  • 6 Tage Guiding durch zertifizierte Bike-Guides

Nicht inkludiert

  • individuelle An-/Abreise

  • Seilbahntickets

  • Getränke am Abend

  • Lunch und Tourenproviant

Ausrüstung

  • Gewartetes MTB mit mind. 140 mm Federweg und Plattformpedalen

  • Helm, Brille, lange Handschuhe, Protektoren
  • passende Ersatzteile (Bremsbeläge, Schläuche, Flickzeug) und Werkzeug
  • Knieprotektoren – weitere Protektoren nach eigenem Interesse

weitere Termine auf Anfrage – Kontakt

Reisebüro Bikefex
DI Rene Sendlhofer-Schag
Griesgasse 10
80 20 Graz | AUSTRIA